Keilrippenriemen Kit

Reparatursatz bestehend aus Keilrippenriemen, Spann- oder Umlenkrollen und Kleinteilen

Mit den Keilrippenriemen Kits von ContiTech erhalten Werkstätten eine professionelle Reparaturlösung für den fachgerechten Riemenwechsel..

Enthalten sind der Keilrippenriemen sowie, je nach Fahrzeuganwendung, alle benötigten Komponenten wie Spann- und Umlenkrollen, Spanndämpfer oder Befestigungsmaterial.

Ausstattung

  • Keilrippenriemen
  • Spann- und Umlenkrollen
  • Spanndämpfer
  • Befestigungsmaterial

Vorteile

  • Erstausrüsterqualität
  • Keine Bestellung von Einzelteilen
  • Exakte Fahrzeugzuordnungen der Komponenten
  • Ein Ansprechpartner für alle Komponenten

Hinweise

Wechselintervall:

Keilrippenriemen sowie alle anderen beweglichen Teile des Riementriebs wie Spann- und Umlenkrollen  unterliegen Alterung und Verschleiß und müssen daher regelmäßig geprüft und gewechselt werden. Die Prüf- und Wechselintervalle werden grundsätzlich vom Fahrzeughersteller festgelegt und sind zu beachten.

ContiTech empfiehlt, das System alle 60.000 km zu überprüfen und im Zweifel alle 120.000 km auszutauschen.

Lagerung:

  • Trocken, staubfrei und kühl lagern (ideal 15-25°C)
  • Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden
  • Kontakt mit jeglichen Flüssigkeiten (Öl, Wasser etc.) vermeiden
  • Maximale Lagerdauer: 5 Jahre ab Produktionsdatum (siehe Verpackung)

Tipps:

  • Im Bedarfsfall sind auch der Torsionsschwingungsdämpfer (Kurbelwellenscheibe) oder der Generatorfreilauf auszutauschen. Diese bietet ContiTech separat an.
  • Conti BTT Hz zur Spannungsmessung verwenden
  • Fluchtung der Riemenscheiben mittels Conti Laser Tool überprüfen
  • Riemenverschleiß mit Conti Belt Wear Tester (BWT) ermitteln
Keilrippenriemen Kit

Keilrippenriemen Kit