TechnicalNews

47/2014

Multimedial und umfassend: ContiTech-Broschüre erklärt Riementrieb

TechnicalNews

ContiTech bringt auf den Punkt, worauf es bei Riementrieben ankommt – mit multimedialen Hilfsmitteln. Die neue Broschüre „Riemen und Komponenten. Technik – Wissen – Tipps“ gibt einen Überblick über Riemen und Riementriebkomponenten sowie deren optimale Verwendung – und steht ab Oktober Werkstätten, Ausbildungsstätten, Azubis und technisch interessierten Autofahrern zur Verfügung. Die optimale Ergänzung zur Broschüre bietet ContiTech mit Augmented-Reality-Inhalten (computergestützte Animationen), die Bauteile wirklichkeitsgetreu auf das Smartphone-Display holen.

Mit anschaulichen Grafiken und verständlichen Texten erklärt die Broschüre, wie die Kraftübertragung über den Riemen funktioniert – und wie Riemenscheiben, Rollen und Wasserpumpen aufgebaut sind. Leser lernen, welche Ursachen Risse im Riemen, herausgelöste Zähne oder blockierte Rollen haben – und wie man diese Fehler zukünftig vermeiden kann. Mittels einer speziellen App können Nutzer, an gekennzeichneten Stellen, auf dreidimensionale Grafiken zugreifen, die gedreht und bewegt werden können, Explosionszeichnungen aufrufen und animierte Filme sehen.

Die Broschüre ist auf Deutsch und Englisch erhältlich. Sie kann ab sofort im Mediaservice von ContiTech unter www.contitech.de/mediaservice bestellt werden, Bestellnummern: PTG 8607 DE und PTG 8607 EN.