TechnicaNews

Nr. 59 • 06/2017

TechnicaNews

Praxistipps als Videoserie

Mehr Modelle, mehr Folgen, mehr Sprachen: Schon zwölf Tutorials mit praktischen Anleitungen zum korrekten Wechsel von Zahnriemen sind inzwischen online zu sehen. Und die kostenlose Videoserie Watch and Work wird stetig erweitert.

In den Schulungsfilmen erklärt Experte Stefan Meyer in wenigen Minuten den fachlich korrekten Austausch des Zahnriemens für unterschiedliche Motorenmodelle – von hilfreichen Handgriffen bis hin zum korrekten Werkzeugeinsatz. Anleitungen für gängige Modelle wie den VW Lupo 1.4 16 V, den Opel Astra 1.8 16 V oder den Audi 2.8 30 V sind bereits mit im Repertoire. Doch dabei soll es nicht bleiben. „Wir haben jüngst zehn neue Motoren gekauft. Davon wurde bereits bei sieben der Zahnriemen gewechselt und jeweils das entsprechende Video gedreht. Voraussichtlich im Sommer sind die Filme dann fertig geschnitten und können online gehen“, erklärt Heike Meinders-Bannick vom Marketing Service.

Bei einer Erweiterung der Modelle soll es jedoch nicht bleiben. Was zunächst lediglich in deutsch und englisch zu sehen war, wird darüber hinaus zukünftig in insgesamt 16 Sprachen verfügbar sein. „Teils werden die Videos dazu untertitelt, teils in der entsprechenden Sprache neu eingesprochen“, so Meinders-Bannick.  

Neue Episoden werden etwa alle drei Wochen auf dem Youtube-Kanal des Geschäftsbereichs Automotive Aftermarket unter www.contitech.de/aam-yt-de  veröffentlicht.


 

Nr. 59


Archiv

Kontakt - TechnicalNews
ContiTech Antriebssysteme GmbH
Marketing Service · Adrian Rothschild
Philipsbornstraße 1· D-30165 Hannover
Tel: +49(0)511 938-5980 · Fax: +49(0)511 938-85472
adrian.rothschild@ptg.contitech.de · www.contitech.de/aam